Datenschutzerklärung

PRIMEIRO achtet die Privatsphäre seiner Besucher und Kunden.
Daher legen wir dem Bereich des Schutzes personenbezogener Daten große Bedeutung bei. Selbstverständlich garantiert PRIMEIRO die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf dem Server gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Des Weiteren können Daten auf dem Computer der Websitenutzer gespeichert werden. Diese Daten nennt man "Cookie", die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer zu vereinfachen. Der Nutzer hat jedoch die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb des jeweiligen Webbrowsers zu deaktivieren. In diesem Fall kann es jedoch zu Einschränkungen der Bedienbarkeit unserer Website kommen. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung der Kontaktdaten der Anbieterkennzeichnung - insbesondere der Telefon-/Faxnummern und E-Mailadresse - zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits ein geschäftlicher Kontakt.


Darüber hinaus steht bei uns der Grundsatz der Transparenz an erster Stelle.


Damit Sie jederzeit wissen, welche Daten wir aufnehmen und wie wir sie verarbeiten, möchten wir Ihnen im Folgenden darstellen, was unter personenbezogenen Daten genau verstanden wird

1. Der Begriff der personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind einzelne Informationen, durch die sich Rückschlüsse auf die Identität oder die sachlichen Verhältnisse einer Person ziehen lassen.
Hierzu gehören z. B. der richtige Name, Adresse, Telefon-/ Faxnummer sowie
die nicht anonymisierte E-Mail Adresse
.

Ausgeschlossen werden Informationen, deren Aussagekraft nicht direkt auf die Identität oder die sachlichen Verhältnisse einer individuellen Person hinweisen können, z. B. die Anzahl von Besuchern einer Website.

2. Der allgemeine Zugang zu der Website von PRIMEIRO ist absolut frei.
Es ist grundsätzlich keine persönliche Registrierung erforderlich.
Personenbezogene Informationen werden bei PRIMEIRO nur erhoben, soweit sie für die Ausführung der Dienste oder zur Änderung der Nutzung durch den Kunden erforderlich sind.
Dies ist der Fall bei der Bestellung eines Newsletter-Abos (Name und E-Mail-Adresse) oder bei einer qualifizierten Kontaktaufnahme über die Kontaktformulare, beim Download von Software, bei der Anmeldung in einem Chatroom, einem Forum, der Demo des Redaktionssystems (nur E-Mailadresse) und im persönlichen Kundenservicebereich.
Bei diesen Service - Diensten werden Ihre persönlichen Daten benötigt, um Ihnen
unsere Leistungen übermitteln zu können.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

3. Keine Weitergabe an Dritte
PRIMEIRO wird Ihre persönlichen Daten streng vertraulich behandeln und grundsätzlich nicht an Dritte weitergeben.
Eine Ausnahme ergibt sich in Fällen, in denen die Weiterleitung von Nutzungsdaten zu Zwecken der Abrechnung bzw. Ausführung von Dienstleistungen durch unsere Partnerfirmen erforderlich ist.

4. Speicherung von personenbezogen Daten
PRIMEIRO speichert Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es unter 2. und 3. genannten Zwecke erforderlich ist. Falls die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, sowie bei Beendigung des Nutzungsverhältnisses werden alle personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.

5. Änderungen dieser Erklärung
PRIMEIRO behält sich vor, diese Datenschutzrichtlinie zu jeder Zeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.

6. Cookies
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Website auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie diese besuchen. So kann sich die Website bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum "merken", und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Website erneut vorzunehmen.

Wissenswertes: nur bei Google Analytics 
Bei der Nutzung von Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google, USA") werden Cookies angewendet. Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung einer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch Aktivierung der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Google wird Besucherverhalten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

7. Kontakt
Falls Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben, senden Sie uns
bitte eine E-Mail an folgende Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!